Hmmmm…eigentlich war mein Nähbudget ja schon aufgebraucht. Aber kennt ihr das, wenn ihr was entdeckt was ihr unbedingt haben müsst? So ist es mir mit dem Jersey – Southwest Bär Fuchs  (von Andrea Lauren) ergangen, den ich bei Alles für Selbermachener Anzeige entdeckt habe. Zwillinge immer gleich anzuziehen fand ich nur süß als sie noch Babys waren. Den Jungs ist es (noch) ziemlich egal was sie tragen. Kombistoffe finde ich ziemlich cool um Zwillingskleidung zu nähen. Man sieht, dass sie zusammengehören aber sie sehen eben nicht gleich aus. Wir haben zudem noch eine Art Farbsystem für unsere Zwillinge eingeführt als sie noch klein waren. Alles was blau ist gehört zu Paul und alles was grün ist gehört zu Willi. Jetzt mal ehrlich…wie genial passen denn da bitte die Stoffe zu meinen Jungs. Genäht habe ich ein Raglanshirt von klimperklein in Größe 110. Ich glaube, das ist mein meist genähter Schnitt.

Die Shirts gefallen uns so gut, dass sie direkt fürs Weihnachtskartenshooting angezogen wurden. So wie die Jungs in den Shirts getobt haben, gefallen ihnen die Shirts wohl auch richtig gut. Ich denke wir haben unser Weihnachtsoutfit für die Jungs schon gefunden. So coole Nikolausmützen gibt es übrigens hier Anzeige. Ich finde die machen sich immer mega gut auf den Bildern…so werden aus meinen Lausbuben richtige NikoLausbuben 😉

Verlinkt bei folgenden Linkpartys:
Made4BOYS
Creadienstag
DienstagsDinge
Handmade on Tuesday

Share this...
Pin on PinterestEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn