Kennt ihr das, wenn man so viel vor hat und die Zeit dann plötzlich nicht mehr reicht alle geplanten Projekte umzusetzen? Mir ist das zu diesem Osterfest passiert. Was wollte ich nicht noch alles nähen und basteln. Tja und jetzt kommt morgen schon der Osterhasi. Wie gut, dass da mit einem der letzten dawanda Newsletter ein kleiner Oster-Quickie eingetrudelt ist.

Das schaffe ich heute noch…das habe ich mir fest vorgenommen. Und da einer meiner Lausbuben momentan meint sehr früh wach werden zu müssen, habe ich die Chance ergriffen und diese süßen Serviettenringe genäht. Ging wirklich schnell…

Herunterladen könnt ihr euch das Schnittmuster hier. Falls der ein oder andere auch noch schnell was Schönes für den Ostertisch nähen möchte.

So…ich muss mich dann noch Eier färben, Plätzchen backen und Geschenke einpacken. Dann kann Ostern und der Osterhasi kommen.

Ich wünsche euch allen, dass die letzten Vorbereitungen heute klappen, keine Eier beim Färben platzen 😉 und ein frohes Osterfest.

Verlinkt bei:
Nähfrosch

Share this...
Pin on PinterestEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.