Sehen die Glückskekse nicht zum Reinbeißen aus? Das wäre wohl eine schlechte Idee, denn diese Glückskekse sind aus Filz. So schnell und einfach wie sie genäht sind, habe ich sie sogar noch vor Weihnachten fertigstellen können. Nur die Zettel mit den Sprüchen fehlen noch. Da habe ich noch keine passende Ideen gehabt. Und was haben Glückskekse jetzt mit Weihnachten zu tun? Gar nichts! Genäht habe ich sie für Silvester. Mit kleinen Kindern oder besser gesagt zwei dreijährigen Lausbuben bereitet man sich besser rechtzeitig vor. Als wir noch keine Kinder hatten, haben wir immer mit Bleigießen in unsere Zukunft geschaut. Es war ein riesen Spaß gemeinsam zu rätseln was man da wohl aus Blei gegossen hat. Nun da die Kinder auf der Welt sind machen wir sowas nicht mehr. Das ist wohl etwas zu gefährlich und da unsere beiden Jungs an Silvester wach bleiben dürfen, machen wir es auch nicht wenn sie schlafen.

Lasst ihr eure Kinder Mitternacht verschlafen oder dürfen sie auch wach bleiben? Unsere zwei dürfen seit sie zwei Jahre alt sind wach bleiben. Mit ausgiebig Schlaf am Tag halten sie gut bis Mitternacht durch. Einer der beiden Lausbuben hat schreckliche Angst vor dem Knallen des Feuerwerks. Was ein Alptraum wenn die Kinder nachts davon wach werden, vor lauter Angst im Bett liegen und weinen…und ich es vielleicht nicht höre weil die Raketen so laut sind. Sehr unentspannt das neue Jahr mit Ohr am Babyphone oder der Kinderzimmertür zu verbringen. Daher dürfen sie wach bleiben und wir gestalten unser Silvester eben etwas kinderfreundlicher. Anstatt Bleigießen gibt es also dieses Jahr Glückskekse aus Filz. Seit die Kinder da sind beginnt das neue Jahr für uns auch viel besser als die neuen Jahre „prekids“. Nämlich ohne Kater und total übermüdet. Das tut man sich mit Kindern nicht freiwillig an. Da sie Mitternacht miterleben dürfen, schlafen sie morgens sogar etwas länger als sonst. Die kostenlose Anleitung für die Glückskekse findet ihr übrigens hier.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr (mit oder ohne Kinder) und einen guten Start ins Jahr 2018…bin ich gespannt was alles kommen mag.

 

Verlinkt bei folgenden Linkpartys:
Nähfrosch
Creadienstag
DienstagsDinge

Share this...
Pin on PinterestEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.