Die Kleinen wachsen wie Unkraut. Es ist so unglaublich wie oft man die Klamotten der Kinder ausmisten muss weil sie schon wieder gewachsen sind. Unser Neffe hatte vor kurzem auch wieder einen Wachstumsschub, sodass es an der Zeit war ihm etwas zu nähen. Er kann auch mittlerweile erzählen, dass die Tante „Iffi“ etwas für ihn genäht hat. Da schmilzt einem doch das Herz und man setzt sich extra gerne an die Nähmaschine wenn der kleine Neffe das so stolz erzählt.

So genug geschmachtet. Jetzt zu den Fakten. Das eBook für die Strampelhose von Klimperklein habe ich schon vor einiger Zeit auf Dawanda gekauft und auch schon die ein oder andere Latzhose für meine Jungs nach diesem eBook genäht.

Ich finde die Hosen sehr praktisch. Die Jungs können sich frei bewegen und es stört kein einschnürender Bund bei den ersten Krabbel- und Gehversuchen. Da ich zu faul war die Version mit Knopfleiste an den Beinen zu nähen, habe ich die Hose erst genäht als meine zwei nicht mehr alle zwei bis drei Stunden eine neue Windel brauchten. Das wäre mir zu viel an- und wieder ausziehen gewesen. Mit der Anleitung bin ich gut klargekommen.

Muss ja meistens alles zwei mal nähen und da ist es toll wenn die Anleitungen verständlich sind aber trotzdem so kurz wie möglich. Den Beleg habe ich mit mit diesem Band befestigt, was es gibt um den Saum bei Gardinen umzubügeln. Das ist superschnell mit dem Bügeleisen fixiert und hat bis jetzt jede Wäsche (und das waren einige) überstanden. So rollt sich der Stoff nicht auf und stört nicht beim Tragen der Strampelhose.

tiffidi_latzhose_01_300x199Also war ich überzeugt, dass die Hose auch etwas für meinen Neffen wäre und da das Schnittmuster nur bis Größe 92 geht musste ich sie genau jetzt nähen. Leider kann er sie gar nicht mehr so lange tragen. Vom Oberkörper her passt sie ihm jetzt ganz genau und von den Beinen her ist sie viel zu lang. Irgendwie stimmt da das Verhältnis nicht ganz. Bei meinen Jungs hat sie bisher immer ganz gut gepasst. Vielleicht lasse ich sie erst mal die Hose von ihrem Cousin probieren, bevor ich mich an die Maschine setzte und eine Strampelhose in Größe 92 nähe.

Für die nächsten Größen muss ich mich aber eh nach neuen eBooks umsehen. Hab aber schon auf Dawanda geschaut und gesehen, dass es da ganz tolle eBooks gibt. Für welches ich mich entschieden habe, werde ich euch dann bestimmt bald zeigen.

tiffidi_latzhose_02_300x199Um die Hose individuell zu gestalten, habe ich mich entschieden einen Wal mit Stofffarbe aufzumalen. Das Ergebnis ist nicht ganz so geworden wie gewünscht. Einem Kleinkind macht das sicherlich noch nichts aus, Tante Iffi findet aber, dass das besser werden muss. Diese Stofffarben verlaufen mir einfach viel zu schnell. Zu Weihnachten habe ich aber einen Plotter bekommen und da versuche ich mich gerade etwas dran. Die nächsten Teile werden dann also hoffentlich nicht mehr mit so komischen Malereien verziert.

Das eBook zur Strampelhose von Klimperklein findet ihr hier auf Dawanda…falls ihr es ebenfalls nähen möchtet.

Ich stöber dann mal eine Runde nach neuen Latzhosen eBooks 😉

Share this...
Pin on PinterestEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.