Mit diesem ersten Artikel geht heute doch tatsächlich mein Nähblog Tiffidi.de live. Also schreien wir es mal laut heraus: „HALLO AN ALLE“. Auch wenn ich in diesem Blog eigentlich über meine Nähprojekte schreiben möchte, so möchte ich diesen ersten Artikel dazu nutzen, etwas über meinen neuen Blog zu schreiben.

Ich bin begeisterte Näh-Blog-Leserin. Natürlich lese ich nicht nur Blogs, sondern nähe auch fleißig für meine Zwillingsjungs und den Rest der Familie. Und über die Jungs gibt es auch immer genug zu erzählen. Genug Input für einen Blog ist also vorhanden. So war schnell klar, dass ich meinen eigenen Blog erstellen möchte.

Das Auge isst (liest) ja aber mit. Daher sollte es ein schicker Blog sein. Besonders wichtig war mir, dass es eine Struktur gibt, mit deren Hilfe man die einzelnen Nähprojekte gut auffinden kann, sodass mit der Zeit eine gut sortierte Übersicht entsteht. Tja und wenn man dann auch noch einen Mann hat der das ganze wie gewünscht technisch umsetzen kann, dann steht ja eigentlich nichts mehr im Weg. Wahrscheinlich hat er sich gedacht, dass er dann seine Ruhe hat wenn Mutti vorm Laptop sitzt und fleißig Artikel schreibt 😉 Spaß bei Seite. Er hat mich in meinem Vorhaben immer unterstützt und daher geht ein ganz großes DANKE an meinen Michl.

tiffidi_steffi_01_300x199Ich trinke jetzt erst mal ein Glas Sekt auf meinen neuen Blog. Da bin ich nämlich schon ziemlich stolz drauf. Die Jungs schlafen, der Haushalt ist erledigt…da gönnt sich die Mama das mal. Also dann Prost und bis ganz bald!

Share this...
Pin on PinterestEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

9 comments

  1. Meine Süße!
    Alles Gute zur Eröffnung Deines Blogs! Würde ja gerne mit Dir anstoßen, aber für mich ist grad Fastenzeit…
    Ganz tolle Fotos hast du in den Weinbergen gemacht! Besonders toll finde ich die übersichtlich Startseite. Gefällt mir ganz prima! Ich werde sehr gerne bei Dir vorbeischauen und lesen!
    Deine Claudi

  2. Hi ‚Tante Iffi‘ ,
    einen tollen Blog hast du da eröffnet!
    Die EasyBag gefällt mir sehr- die werde ich bestimmt versuchen zu nähen.
    Meine Kinder sind ja aus dem Strampelhosen- und Rucksäckchenalter leider lange raus , aber meine Nichten freuen sich bestimmt, wenn die Tante Claudi mal wieder was für sie näht…
    Grüßle von der TurnClaudi

  3. Liebe „Steffi“,
    jetzt hatte ich auch mal Zeit zum stöbern.
    Ganz toll. Ich kann die Schwärmereien von U. + P. verstehen.
    Wir haben jetzt jedoch schon fast März und diesbezüglich
    fordere ich einen aktuellen von der ‚Nadelhüpfer‘ im Blog!
    LG Und mach weiter so!!!

    1. Vielen Dank für das Lob. In nächster Zeit wird es auch wieder mehr zu lesen geben. Die Nähmaschine läuft auch fleißig weiter, selbst wenn es mal sehr still wird auf meinem Blog. In dieser Zeit ist es dann meist privat sehr viel lauter 😉 Bei so tollem Feedback lässt der nächste Blogartikel bestimmt nicht mehr lange auf sich warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.